Der Thur entlang

Heute waren Herrchen und Cookie auch zuhause. Und schon wieder gab es traumhaftes Wetter. Also nichts wie raus….
Allerdings hat es in den Bergen immer noch Schnee. Daher hat Herrchen eine Flachland Tour entlang der Thur ausgewählt. Mit dem Auto sind wir erst nach Weinfelden gefahren und dort mit den Zug weiter nach Bischofszell. Die eingentliche Wanderung hat uns dann durch Bischofszell über die alte Thurbrücke wieder zurück nach Weinfelden geführt. Wieder gab es viele Möglichkeiten zum Baden, was für Cookie und mich einfach ideal war bei dem warmen Wetter.
Die Zweibeiner fanden die Wanderung, vor allem gegen Ende, etwas langweilig. Die Natur rund um die Thur ist wunderschön und aktuell herrlich grün. Allerdings gibt es recht wenig Abwechslung zwischen Bischofszell und Weinfelden.


Unsere Komoot Karte zu unserer Wanderung:


GPS-Koordinaten der Wanderung im GPX-Format:
bischofszell_-_weinfelden.gpx

Kommentar verfassen