Geschirr

Nach unserem Ausflug an den Bodensee heute Nachmittag haben wir noch einen Abstecher zum Qualipet in Arbon gemacht und nach einem Geschirr für mich gesucht. Fündig ist Frauchen auch geworden.

So ähnlich sieht es aus, ist aber blau statt rot. Gefüttert ist das Geschirr mit weichem Flies und macht einen sehr bequemen Eindruck. Auch zum anziehen ist es ganz einfach. Frauchen freut es, dass wir endlich etwas passendes gefunden haben und das geziehe am Halsband endlich vorbei ist.

Ausflug an den Bodensee

Heute haben wir einen Ausflug an den Bodensee gemacht. Bis nach Arbon sind wir mit dem Auto gefahren und dann dort am See spazieren gegangen. War toll, auch das schöne Wetter hat Spass gemacht. Herrchen und Frauchen haben die Ferienstimmung ebenfalls genossen. Nur die Annäherung mit dem Wasser war etwas schwierig. Zum einen gab es keinen wirklichen Platz zum ins Wasser steigen und zum anderen lag über Müll herum. Ausserdem war Frauchen sehr froh, dass ich im tief grünen Algenwasser nicht schwimmen war. Mein Fell wäre wohl kaum mehr schön Weiss gewesen.

Fotos zum Ausflug finden sich in der Gallery.

Eichberg

Heute waren wir bei Herrchens Eltern zu besuch. Die haben einen tollen Garten mit viel Wiese. Da alles eingezäunt ist durfte ich ganz ohne Leine herumtoben. Herrchen und Frauchen haben mir ganz oft Spielzeug geworfen und ich habe es wieder zurück gebracht. Das hat Spass gemacht. Das tollste Spiel kam aber danach. Im Zaun habe ich drei Löcher entdeckt, die ich nacheinander ausprobiert habe. Immer ist mir Herrchen nachgerannt und hat versucht mich zu fangen 🙂 Danach durfte ich leider nicht mehr frei herum rennen. Ich verstehe das nicht so recht. Hoffentlich besuchen wir den tollen Garten bald wieder.

Fütterung

Mein Futter ist Medium Junior 25 von Happy Dog. Da sich Frauchen Gedanken über die Futtermenge gemacht hat (hungrig bin ich schliesslich immer), hat sie sich die Angaben vom Hersteller geholt. Scheint eigentlich ganz einfach zu sein.

Futtermenge pro Tag
Gewicht des Hundes
6 – 8 Mo. 0,75 kg
  1,00 kg
  1,50 kg
  2,00 kg
  2,50 kg
  3,00 kg 60 g
  4,00 kg 80 g
  5,00 kg 100 g
  6,00 kg
  7,50 kg 135 g
  8,00 kg
  10,00 kg 180 g
  12,50 kg 225 g
  15,00 kg 255 g
  20,00 kg 340 g
 
9 – 12 Mo. 1,00 kg
  1,50 kg
  2,00 kg
  2,50 kg
  3,00 kg
  4,00 kg 70 g
  5,00 kg 80 g
  6,00 kg
  7,50 kg 120 g
  8,00 kg
  10,00 kg 160 g
  12,50 kg 200 g
  15,00 kg 225 g
  20,00 kg 300 g
  25,00 kg 375 g


Da ich im Moment 5,9 kg wiege (das weiss ich seid dem Tierarzt) müsste ich dementsprechend etwa 110 g Futter täglich bekommen verteilt auf zwei Mahlzeiten.

Stubenreinheit II

Gestern war der erste Tag andem ich kein einziges mal eine Pfütze in meinem Zuhause hinterlassen habe. Frauchen geht jetzt aber auch konsequent alle 2 Stunden mit mir raus und lobt mich ganz fest wenn ich meine Pfützchen in der Wiese drausen hinterlasse. Wenn ich mal schafe, gehen wir einfach nach draussen wenn ich aufgewacht bin.

Tierarzt

Heute waren wir zum ersten Mal beim Tierarzt, genauer gesagt in der Fachklinik für Kleintiere in Wil. Er hat mich grundsätzlich untersucht und mich noch gegen Tollwut geimpft. Damit bin ich auf Reisen ins Ausland bestens vorbereitet. Auch hat mir Herr Dr. Hüvös noch eine halbe Tablette zur Entwurmung gegeben (wie sich heraustellen wird, habe ich tätsächlich im Moment noch Würmer). Und ein Mittel gegen Zecken habe ich auch noch bekommen.

In zwei Wochen gehen wir nochmals hin für eine Zeckenimpfung.