Narkose Nachwirkungen


Heute musste ich zum Tierarzt, weil Frauchen ein Loch in einem meiner Zähne vermutete. Glücklicherweise war es kein Loch, nur Zahnstein. Unglüchlicher war allerdings die Narkose, die es zur Entfernung gebraucht hat. Ich war noch Stunden lang unsicher auf den Beinen und soooooooooooooooooo Müde. Alles ist gut gelaufen und ich habe nun super saubere Zähne und eine eigene Zahnbürste, damit es so bleibt.

Kommentar verfassen