Halskrause

Meine Wunde am Hals ist noch nicht wirklich besser. Ich hab bis jetzt kaum gekratzt, wenn ich aber gekratzt habe… dann richtig. Gestern Abend habe ich in einer unbemerkten Sekunde alle Krusten abgekratzt und die ganze Wunde ist wieder komplett offen. Nun hat es Frauchen gereicht.

Trefft ihr mich auf der Strasse, seht ihr von vorne kaum etwas:

Von hinten allerdings seht ihr meine Halskrause. Frauchen hat sie angenehm gekürzt, so dass sie genau die Wunde schützt, mehr aber nicht:

Ich komme mit der Halskrause sehr gut zurecht und bemerke sie kaum. Nur manchmal hört Frauchen, dass ich etwas nahe an einer Wand vorbei laufe. So sollte das ganze nun zügig heilen können.
Nur das mit dem Kratzen ist nun etwas schwierig 😉

Ein Gedanke zu „Halskrause“

Kommentar verfassen