Münchwilen – Felben-Wellhausen

Bis jetzt war der ganze Sommer nicht ganz so ideal zum Wandern. Entweder waren es über 30-35°C (viel zu warm für einen Hund mit ganz viel Fell) oder es hat geregnet. Heute aber war es perfekt. Schön kühl am Morgen und angenehm warm (nicht heiss) den restlichen Tag. So sind Frauchen und ich schon kurz nach sieben Uhr morges aufgebrochen. Ziel war es Herrchen und Cookie an ihrem Arbeitsplatz zu besuchen und mit ihnen Mittagessen zu gehen.

Frauchen und ich haben die Wanderung sehr genossen. Die Thurgauer Wanderwege sind einfach wunderschön und manchmal etwas abenteuerlich. Nach nur etwas mehr als vier Stunden sind wir bereits in Felben-Wellhausen angekommen und waren fast etwas enttäuscht, dass die Wanderung schon zu Ende war.

Wir waren mehr als pünktlich und konnten gerade mit Herrchen, Cookie und der ganzen Firma Mittagessen. Danach bekamen wir von Herrchen eine kurze Führung durch die Büro-Räumlichkeiten.
Danach ging es dann mit der Bahn schon wieder nach hause.

Nun freuen wir uns auf unsere Ferien in Österreich und viele schöne Wanderungen…












GPS-Koordinaten der Wanderung im GPX-Format: muenchwilen_-_felben-wellhausen.gpx

Kommentar verfassen