Ich bade mit meinen Menschen

Wenn Frauchen im Internet nach Badeplätzen sucht, an denen ich gemeinsam mit meinen Menschen baden kann, findet sich so gut wie nichts. Zum Glück kennen wir von früher () eine geeignete Stelle am Bodensee. Also sind wir an diesem heissen Tag dort hin gefahren.
Und alleine waren wir auch nicht. Wir haben uns mit Jäcky, Gisela und Mani am Bodensee verabredet und sind gemeinsam baden gegangen. Es war herrlich erfrischend kühl und herrlich entspannend. Menschen wie Hunde haben den Tag genossen, einige sind vor lauter Entspannung sogar verschlafen 🙂



Als krönenden Abschluss des wunderschönen Tages waren wir, dank der guten Erinnerung von Gisela, im Seegasthof Schiff. Die Menschen haben sehr gut gegessen… nur ich kam irgendwie etwas zu kurz. Auch mir hätte so ein Teller wunderbar geschmeckt:


Und hier waren wir alles:

Kommentar verfassen